Archiv


40 Jahre KreisSeniorenRat Ludwigsburg

Mi, 25.05.2016 - 12:48 Jubiläumsfeier im Landratsamt am 14. April 2016

Mit lautem Trommelwirbel von „Unschlagbar“, einer Gruppe jugendlicher Trommler aus verschiedenen Musikvereinen unter Leitung von Bernhard Thumm, begann die Geburtstagsfeier, zu der Kreisseniorenrat Ludwigsburg e.V. in den grossen Saal eingeladen hatte.In seinem Grusswort betonte Landrat Dr. Rainer Haas die gute Zusammenarbeit und stelle die wertvolle Arbeit für ältere Menschen im Landkreis besonders heraus.
Der damalige Landrat war schon 1976 Mitbegründer des Kreisseniorenrates und noch heute bezuschusst der Landkreis den Seniorenrat mit 8.000,- EURO jährlich.

Dr. Haas sprach über die vielfältigen Angebote der vergangenen 40 Jahre, wie z.B. Veranstaltungen zu Altenhilfethemen, den Aufbau der Wohnberatung, die dann 1994 dem DRK übergeben wurde und die Betreuung von Grundschülern. Auch die Gründung des Seniorenbüros Ludwigsburg kam aus dem Kreisseniorenrat. Die Fortbildung von Heimbeiräten und Ehrenamtlichen, die Ausbildung zum Heimfürsprecher sowie Projekte zur Gewaltprävention werden immer noch angeboten. Die beiden Vorsitzenden Nora Jordan-Weinberg und Siegfried Dannwolf berichteten aus den 4 Dekaden der Chronik, jeweils abgerundet mit der passenden Musik. Dazu spielte die Coverband „Live“, 6 Herren im frühen Rentneralter, die sich ganz der Musik der Shadows und Cliff Richards verschrieben haben.

Das Grusswort des Vorsitzenden des Landesseniorenrates Roland Sing wurde verlesen, da er leider kurzfristig verhindert war. Auch darin wurde die enge Kooperation gewürdigt und auf das ehrenamtliche Engagement hingewiesen. Die Projekte „Junge Paten für Senioren“, die PC-, Tablet- und Smartphonekurse wurden besonders hervorgehoben und als weitere Themen wurden Kriminalprävention und vorsorgende Verfügungen genannt.

Nach weiteren fetzigen Musikstücken von „Unschlagbar“ und „Live“ bedankten sich die Vorsitzenden bei den ehemaligen und aktuellen Mitmachern und Vorstandsmitgliedern, die alle ehrenamtlich tätig sind, sowie bei den Mitarbeitern des Landratsamtes für die gute Zusammenarbeit bei vielen Projekten. Sie wiesen auf die Möglichkeit zur Mitgliedschaft und luden alle Anwesenden zum Umtrunk ein.


Vorstand und Mitwirkende bei der JubiläumsfeierFoto privat: Vorstand und Mitwirkende des Kreisseniorenrates . Ganz links Vorsitzender Siegfried Dannwolf; vorne Mitte Vorsitzende Nora Jordan-Weinberg